Freiheit für Ihr Rohr – unsere Rohrreinigung in Horb bekämpft jede Verstopfung

Wenn sich das Wasser in Abflussleitungen zu stauen beginnt, ist Handeln angesagt. Andernfalls kann es zu teuren Folgeschäden kommen, die es zu verhindern gilt. Unsere Rohrreinigung in Horb ist Ihr richtiger Partner, wenn es um eine schnelle und fachgerechte Rohrreinigung geht. Mit Spezialwerkzeug und modernster Technik finden wir die Ursache für die Verstopfung und beseitigen diese sauber und langfristig. Ein hoher Qualitätsstandard ist für unsere Arbeiten unerlässlich, weshalb wir unsere Mitarbeiter nach den neuesten Standards weiterbilden. So können auch Sie sicher sein, dass Ihr Anliegen professionell und zügig behandelt wird.

  • Ausgebildete, sachkundige Fachkräfte
  • Moderne Einsatztechnik
  • Rohrreinigung
  • Kamerainspektion
  • Rohrinstandsetzung
  • Saubere Entsorgung
  • Dichtheitsprüfung
  • 24-Stunden-Notdienst

Jetzt anrufen:

07483 / 92 89 346

Wenn Hausmittel nicht mehr weiterhelfen – Ihre Rohrreinigung in Horb ist zur Stelle

Oftmals ist eine Reinigung von Abwasserleitungen dann vonnöten, wenn diese entweder verengt oder vollständig verstopft sind. Gründe sind beispielsweise Ablagerungen, die sich an den Innenwänden durch kalkhaltiges Wasser bilden oder aber Hygieneartikel in der Toilette sowie Bratfett in der Spüle. Läuft das Wasser noch teilweise ab, können Sie auf Hausmittel zurückgreifen. Hierfür kommen eine Saugglocke oder chemische Reiniger infrage. Jedoch helfen diese Methoden meist nur bedingt, zumal sie bei hartnäckigen Ablagerungen das Problem langfristig nicht beheben können. Des Weiteren entsprechen chemische Rohreiniger nicht mehr der Zeit, da sie eine hohe Belastung für das Wasser und für die Umwelt darstellen. Daher ist es ratsam, bereits zu Beginn eine professionelle Reinigungsfirma zu beauftragen. Anhand von modernen Spezialwerkzeugen, sind wir in der Lage, tief sitzende Verstopfungen in Abflüssen zu beseitigen. Je nach Grad der Verschmutzung kommen vor allem umweltfreundliche Reinigungsmethoden zum Einsatz.

Rohrreinigung – wer trägt die Kosten?

Je nach Schadensfall können die Kosten für eine Rohrreinigung sehr hoch sein. Nicht immer ist der Verursacher zu ermitteln, dem die Rohrverstopfung in Rechnung gestellt werden kann. Normalerweise muss der Vermieter oder der Hauseigentümer für den Schaden aufkommen. Hat ein Mieter die Verstopfung fahrlässig verursacht, muss er die Kosten übernehmen. Dies ist meistens dann der Fall, wenn die Toilette aufgrund von Hygieneartikeln, Katzenstreu oder Haaren überläuft. Ist das Rohrproblem auf die kommunale Abwassertechnik zurückzuführen, muss die Gemeinde den Schaden begleichen.

Technische Methoden, die Ihr Rohr befreien

Vor Beginn der Reinigung stellen wir mithilfe einer Spezialkamera fest, wo im Abflussrohr das Problem sitzt. So können wir mit unseren Werkzeugen gezielt vorgehen. Des Weiteren verschaffen wir uns einen Überblick über den Zustand des Rohrs und übernehmen, wenn nötig, auch die Rohrsanierung. Um das verstopfte Rohr zu befreien, wird ein Hochdruckschlauch eingeführt. Durch den hohen Wasserdruck lösen sich die Engstellen und Ablagerungen an den Wänden. Sind die Verschmutzungen besonders hartnäckig, greifen wir auf elektrische Fräsen zurück. Diese Methoden erfolgen ohne Chemikalien und sind besonders umweltverträglich. Ebenso im Notfall ist unser erfahrenes Team jederzeit abrufbar – und das rund um die Uhr. Mit unserem 24-Stunden-Service können Sie problemlos auf unsere Mitarbeiter zurückgreifen und haben auch zu ungünstigen Zeitpunkten einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite.

Ersparen Sie sich den Stress und rufen Sie uns an. Wir befreien Ihr Rohr noch heute!